Ist ein trockener Hals ein Symptom der Krankheit?

Trockener Hals ist eine häufige medizinische Beschwerde, aber es ist nicht immer das Ergebnis einer Krankheit. Manchmal kann eine trockene Kehle nur eine Reflexion des Lebens in einer sehr trockenen Umgebung sein oder tritt wegen der Exposition gegenüber kalter Luft. Jede Situation kann das Halsgefühl ausgetrocknet lassen. Diese Bedingung kann in den Wintermonaten spürbar sein, wenn die Verwendung von Innenheizungen die Menge an trockener Luft im Haus erhöht.

Alles, was verzehrt wird, muss den Hals hinuntergehen, und daher können Ursachen auch untersuchen, was ein Individuum isst oder trinkt. Diuretische Substanzen sind oft mit einem trockenen Hals verbunden. Diuretika wie Koffein und Alkohol erhöhen das Wasserlassen, wodurch der Körper mehr Wasser verlieren und manchmal den Hals austrocknen lässt. Eine Anzahl von Medikamenten kann auch Trockenheit im Hals verursachen.

Eine häufige Ursache für einen trockenen Hals ist Reizung. Das Atmen durch den Mund anstatt der Nase, wenn man schläft oder einfach nur mit offenem Mund schläft, kann den Hals der trockenen Luft aussetzen. Diese trockene Luft reizt die Membranen im Hals und kann sie dehydrieren. Tabakrauch, Staub und andere Schadstoffe in der Luft können auch Reizungen verursachen, was zu einem trockenen oder kratzigen Hals führt. Im Allgemeinen werden Einzelpersonen, die unter einer Kehle leiden, die aufgrund von Irritationen trocken ist, bemerken, dass das Problem am Morgen schlechter ist.

In einigen Situationen kann jedoch ein arter Hals, der mit Reizung assoziiert ist, auf eine zugrunde liegende Krankheit hindeuten. Zum Beispiel, Personen, die mit obstruktiven Schlafapnoe leiden, eine Art von Schlafstörungen, wo eine physische Hindernis blockiert die Atemwege, kann eine trockene, rohe Hals nach dem Aufwachen bemerken. Mit dieser Bedingung sind eine Reihe von anderen Symptomen in der Regel identifizierbar, einschließlich laute Schnarchen, kurze Pausen in der Atmung, und das Gefühl müde während des Tages. Darüber hinaus kann die Verwendung von kontinuierlichen positiven Atemwegsdruck (CPAP) -Therapie manchmal zu einem Hals, der trocken ist. CPAP-Maschinen schieben Luft in die Atemwege, um zu verhindern, dass Pausen beim Atmen auftreten, und für einige Personen kann die Zwangsluft trocknen.

Normalerweise ist ein Hals, der trocken ist, eher ein Symptom der Krankheit, wenn es zusammen mit anderen Symptomen auftritt. Zum Beispiel können Personen mit Heuschnupfen oder Allergien eine Vielzahl von Symptomen neben Trockenheit in der Kehle, einschließlich Niesen, eine laufende Nase und post nasal drip. Laryngitis, eine Störung, die eine Entzündung der Stimmbänder mit sich bringt, kann auch eine trockene Kehle beinhalten. Zusätzliche Symptome, die bei der Erkrankung auftreten können, können einen trockenen Husten, Heiserkeit und Schmerzen beim Schlucken enthalten.

Unabhängig von der Ursache können einige Behandlungsmethoden universelle Anziehungskraft haben. Für die Behandlung von einem trockenen Hals, die Erhöhung der Mengen an Flüssigkeit verbraucht kann helfen, die Reizung zu stoppen. Sipping auf Wasser während des Tages kann mit Hydratation helfen, während Kräutertees, die mit Honig geschmückt sind, beruhigende Erleichterung bieten können. Halten Sie den Mund besetzt durch Saugen auf Husten Tropfen oder Kaugummi fördert Speichel Produktion so dass der Hals bleibt feucht. Mit einem Luftbefeuchter in der Nacht kann auch dazu beitragen, Feuchtigkeit in der Luft und verhindern die Trockenheit, die beim Schlafen auftritt.

Die Fähigkeit, festzustellen, ob die Trockenheit der Kehle durch eine Krankheit verursacht wird, ist nicht immer möglich. Für anhaltende Trockenheit, tritt mit anderen beunruhigenden Symptomen wie ein hohes Fieber, oder wenn eine zugrunde liegende Ursache nicht bekannt ist, kann ein Besuch bei einem medizinischen Fachmann erforderlich sein. In einigen Fällen, wie vermutete Schlafapnoe, kann ein Besuch bei einem HNO nötig sein. Diese Ohren Nasen-und Hals Ärzte haben in der Regel die Spezialisierung benötigt, um die Ursachen für eine trockene Kehle zu verstehen und finden Sie die entsprechende Behandlung Option.