Was ist Kieferklärung?

Kiefer-Claudication wird in der Regel diskutiert, nicht als Krankheit an und für sich, sondern als ein Symptom eines zugrunde liegenden Problems wie Riesenzell-Arteritis (GCA) oder zeitliche Arteritis. Kiefer Claudication ist die Schmerzen und Unannehmlichkeiten in den Kiefer in der Regel nach dem Kauen erlebt. “Claudication” ist ein Begriff oft für Schmerzen und Schmerzen in Beinen erlebt. In diesem Fall bezieht sie sich jedoch auf Gefühle von Müdigkeit, Unannehmlichkeiten und Schmerzen im Kiefer, meist nach dem Essen und manchmal auch nach dem Sprechen. Kiefer Claudication muss nicht ein Symptom für ein schwereres Problem sein. Allerdings empfehlen Experten, dass diejenigen, die Kiefer Schmerzen wie beschrieben beraten mit ihrem Arzt so schnell wie möglich. Wenn Kiefer Claudication ist in der Tat ein Symptom einer Bedingung wie Riesenzell Arteritis, Frühdiagnose und Behandlung ist wichtig.

Im Kiefer Claudication, wenn Menschen kauen oder bewegen den Kiefer in weiten Bewegungen, Schmerzen können entlang der Kiefer und Gesicht spitzen. Eine mögliche Ursache ist Nervenaufprall, wo ein gefangener Gesichtsnerv Schmerzsignale sendet, wenn der Kiefer durch Druck auf den Nerv bewegt wird. Am häufigsten ist die Ursache eine riesige Zellarterie, eine Entzündung der Blutgefäße. Wenn die beteiligten Schiffe dem Kiefer Blut zuführen, können die Menschen Kieferschmerzen erleben, weil ihre Muskeln nicht genug Blut bekommen.

In einer Aufarbeitung für diese Bedingung werden die Patienten gefragt, wann sie den Schmerz erleben, um genauere Daten über die Umstände zu sammeln, wenn es vorhanden ist. Eine körperliche Untersuchung wird durchgeführt und der Arzt kann den Patienten bitten, den Kiefer zu bewegen und das Kauen zu imitieren. Medizinische Imaging-Studien können verwendet werden, um strukturelle Probleme mit dem Kiefer zu suchen, und andere medizinische Tests können auch betrachtet werden, je nach dem Verdacht des Arztes über die Ursprünge des Schmerzes.

Erleben Kiefer Schmerzen können beunruhigend sein, so dass es schwer zu essen und potenziell dazu beitragen, Gewichtsverlust als Folge der unterdrückten Appetit. Der Schmerz kann auch mit Kopfschmerzen und Schmerzen um die Augen verbunden sein, je nach den Ursprüngen der Kiefer Claudication. Erste Behandlung kann die Schmerzen lösen oder Patienten mit Schmerz-Management-Tools. Aus diesem Grund sollten die Patienten die Behandlung nicht unbedingt vermeiden oder verzögern.

Auch wenn ein Patient nicht durch Kiefer-Claudication belästigt wird, kann es ein wichtiger diagnostischer Hinweis sein und sollte bei einem Arzt besprochen werden. Der Kiefer Schmerzen kann nicht der Grund der Patient beschlossen, einen Arzt zu sehen, aber es könnte wichtige Informationen über das, was los ist in den Körper des Patienten. Patienten können auch bewusst sein, dass manchmal Kiefer-Claudication als eine seltene Variante auf Symptome von anderen Erkrankungen auftritt, zum Beispiel, Kopfschmerzen können klassische Symptom für einige neurologische Probleme sein, aber gelegentlich wird Kiefer Schmerzen stattdessen erlebt.