Was ist Pomade Akne?

Pomade Akne ist eine Art von Akne, die als Folge der wiederholten Verwendung von Haar-Produkte bekannt als Pomaden entwickelt. Diese Form der Akne erscheint in der Regel auf der Kopfhaut, Stirn und Tempel, die Bereiche der Haut, die am häufigsten in Kontakt mit den Haar-Styling-Produkte kommen. Diese Bedingung wird vermutlich durch verstopfte Poren verursacht, die als Ergebnis der Pomade auftreten. Diese Form von Akne geht in der Regel weg, wenn Pomade Verwendung wird eingestellt oder modifiziert, so dass es nicht in Kontakt mit mehr Haut als notwendig kommt Alle spezifischen Fragen oder Bedenken über Akne sollten mit einem Arzt oder anderen Ärzten besprochen werden.

Eine Pomade ist eine Art von öligen oder fettigen Frisur, die verwendet wird, um zu helfen, einige Frisuren zu bilden und wurde traditionell von denen der afrikanischen Abstammung verwendet. Menschen aller Nationalitäten und Kulturen können diese Art von Akne, je nach Art der Haarpflege Produkte verwendet zu entwickeln. Produkte, die Vaseline oder Mineralöl enthalten, sind am ehesten in der Entwicklung von Pomade Akne führen.

Das Aussehen der Pomade Akne kann in einer Kombination von beiden Mitesser und whiteheads erscheinen. Blackheads sind kleine Beulen, die gelb oder schwarz in Farbe erscheinen können, oft gedacht, um die erste Stufe der Akne zu sein. Whiteheads haben keinen Kontakt mit Sauerstoff und können sich manchmal zu schmerzhaften Zysten entwickeln.

Da Pomade Akne vor allem aufgrund der Entwicklung von verstopften Poren auftritt, kann diese Bedingung in vielen Fällen verhindert werden können. Haarpflege-Produkte, die Wasser-basierte sind viel weniger wahrscheinlich, um dieses Problem als diejenigen, die Öl-basiert sind. Es kann ein bisschen persönliches Experimentieren, um ein Produkt zu finden, das die gewünschten Ergebnisse ohne die negativen Nebenwirkungen liefert.

Die Behandlung von Pomade-Akne beginnt mit einer Veränderung der Produktnutzung oder einer vollständigen Abkündigung des beleidigenden Produkts. Wenn man darauf achtet, das Produkt hinter dem Haaransatz oder nur an den Enden des Haares aufzutragen, kann das Risiko, diesen Zustand zu entwickeln, stark reduziert werden. Die Akne wird in der Regel auf eigene Faust klären, sobald ordnungsgemäße Vorsichtsmaßnahmen getroffen wurden, obwohl dies eine beträchtliche Zeit in Anspruch nehmen kann. Over-the-Counter oder verschreibungspflichtige Akne Medikamente können helfen, klären Sie die Haut schneller und kann verhindern, dass Narben in vielen Fällen. Eine Art von Arzt, der als Dermatologe bekannt ist, spezialisiert sich auf die Diagnose und Behandlung von Hauterkrankungen und sollte mit irgendwelchen individualisierten Bedenken konsultiert werden.