Was sind die drei Arten von Ginseng?

Es gibt drei Hauptarten von Ginseng, orientalischen, sibirischen und amerikanischen. Orientalischer Ginseng wurde in der traditionellen chinesischen Medizin seit Tausenden von Jahren verwendet. Native Americans haben ebenfalls amerikanischen Ginseng für alle ihre aufgezeichneten Geschichte verwendet.

Während alle drei Formen viele gemeinsame Elemente haben, gibt es Unterschiede zwischen ihnen. Sibirischer Ginseng ist überhaupt nicht wirklich Ginseng, sondern ein entfernter Cousin der orientalischen Spezies.

Orientalischer Ginseng (Panax Ginseng) wird in China und Korea angebaut. Red Panax, wie von den Koreanern gewachsen ist die beliebteste Form von Ginseng. Es bekommt seinen Namen von der Verarbeitung der Wurzel, die es rot wird. Weißer orientalischer Ginseng auf der anderen Seite ist die Ginsengwurzel, die man natürlich trocknen durfte.

Der wilde orientalische Ginseng ist auf dem Markt heute sehr selten und kann einen Preis von zwanzigtausend Dollar pro Unze (31103,3 Milligramm) befehlen. Aus diesem Grund werden die meisten chinesischen und koreanischen Ginseng in der Regel für den Einsatz kultiviert.

Amerikanischer Ginseng, (Panax Quinquefolium) zu einer Zeit, war reichlich in allen Gebirgsregionen der Vereinigten Staaten. Über-Ernte führte zu engen Einschränkungen für dieses einmalige Kraut. Jetzt dürfen nur lizenzierte Ginseng-Harvester für die wilde Ginseng-Wurzel graben.

Amerikanischer Ginseng wird auch häufig angebaut. Relativ leicht zu wachsen, dauert die Wurzel etwa 5 Jahre, um die Reife zu erreichen.

Sibirischer Ginseng, (eleutherococcus senticocus) ist ein entfernter Cousin zum Panax Ginseng des Orients. Während der sibirische Ginseng viele der gleichen Eigenschaften der orientalischen Arten teilt, ist es einfacher zu kultivieren und verkauft sich meist viel weniger.

Alle Formen von Ginseng sollen helfen, Stress abzubauen, die Vitalität zu verbessern und das Immunsystem zu stärken. Orientalischer Ginseng, ob weiß oder rot, wird oft als Tagestonikum mit dem zusätzlichen Nutzen eines Energieschubes genommen.

Amerikanischer Ginseng wurde gefunden, um Menopause Frauen mit Hitzewallungen zu helfen, Fieber zu reduzieren und die Lockerung eines trockenen, hackenden Hustens durch Rauchen oder andere Faktoren. Russische Wissenschaftler behaupten, dass sibirische Ginseng in Erinnerung, Ausdauer und Ausdauer hilft. Sibirischer Ginseng ist ein Grundnahrungsmittel für Sportler und Produktionsarbeiter.

Welche Art von Ginseng sollte eine Person nehmen? Jeder der drei Typen gilt allgemein als lohnend. Preis und Verfügbarkeit spielen auch eine wichtige Rolle. Mit dem Aufkommen von Online-Shopping sind alle drei Formulare leicht verfügbar.