Was sind häufige Ursachen von Herzklopfen und Müdigkeit?

Herzklopfen und Müdigkeit können durch eine Reihe von gesundheitlichen Bedingungen verursacht werden. Herzklopfen zeichnen sich durch das Gefühl von unregelmäßigen oder verpassten Herzschlägen aus, während die Ermüdung zu einem Gefühl der Abnutzung und aus der Energie führt. Während diese Symptome eine zugrunde liegende Herzerkrankung anzeigen können, können sie auch durch Hyperthyreose und andere Schilddrüsen- und Nebennierenerkrankungen verursacht werden. Anämie und Vitaminmangel können auch Symptome wie Herzklopfen und Müdigkeit.

Der Herzmuskel hält normalerweise ein regelmäßiges, rhythmisches Schlagen in der Brust. Gelegentlich kann das Herz von seinem Rhythmus abweichen, schlagen ungewöhnlich schnell, langsam oder außer Synchronisation. Diese unregelmäßigen Herzschläge führen zu einem Flattern oder einem Renngefühl, ein Gefühl, das für das Individuum störend oder unangenehm sein kann. Müdigkeit ist ein Symptom, das oft Herzklopfen begleitet. Obwohl Müdigkeit ist ähnlich wie Symptome wie Schwäche oder Schläfrigkeit, ist es wirklich durch einen Mangel an Energie oder Motivation und ein Gefühl der Erschöpfung definiert.

Eine Person, die Herzklopfen und Müdigkeit erlebt, könnte unter einer schlechten Herzerkrankung leiden. Vorhofflimmern ist eine Störung, wo die Herzkammern unregelmäßig schlagen. Dieses chaotische Schlagen kann zu einem unzureichenden Blutfluss im ganzen Körper führen und könnte von niedrigem Blutdruck und Gefühlen von Müdigkeit begleitet sein. Diese gleichen Symptome können auf eine schwere Erkrankung wie chronische oder akute Herzinsuffizienz hinweisen, wo das Herz nicht mehr in der Lage ist, eine ausreichende Menge an Blut zu pumpen, um die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen.

Herz-Bedingungen sind nicht die einzigen Gründe für Herzklopfen. Probleme mit dem endokrinen System, einschließlich der Schilddrüse und Nebennieren, können auch zu einer unbequemen Brust Sensation führen. Hyperthyreose ist ein Zustand, wo übermäßige Schilddrüsenhormone eine Vielzahl von Beschwerden verursachen, einschließlich Gewichtsverlust, Reizbarkeit, Durchfall und Müdigkeit.

Die Nebennieren sind ein weiterer Teil des endokrinen Systems, der Störungen verursachen und Herzklopfen verursachen kann. Adrenal Müdigkeit wird berichtet, um eine milde Form der Nebenniereninsuffizienz, manifestieren Symptome, die Körper Schmerzen, Gewichtsverlust, Herzklopfen und Erschöpfung gehören. Die Existenz von Nebennierenermüdung als medizinischen Zustand wird von Fachleuten diskutiert, und ein Individuum, das diese Symptome erlebt, sollte sich mit einem Arzt für eine klare Diagnose in Verbindung setzen.

Neben der Insuffizienz in den Herz-Kreislauf- und Drüsen-Systemen können Herzklopfen und Müdigkeit Vitamin- und Mineralstoffdefekte anzeigen. Anämie ist eine Bedingung, die durch zu wenige rote Blutkörperchen oder Hämoglobin im Körper verursacht wird, und kann zu Herzklopfen, extremer Müdigkeit und Kurzatmigkeit führen. Eine häufige Ursache der Anämie ist eine unzureichende Menge an Eisen. Ebenso ist Vitamin B12 ein wichtiges Vitamin in Fleisch und Milchprodukte gefunden, und unzureichende Aufnahme dieses essentiellen Nährstoff kann auch zu vielen der gleichen Symptome führen. Für den Fall, dass Vitamin- und Mineralstoffmängel diese lästigen Empfindungen verursachen, kann der Zusatz von Ergänzungen helfen, das Problem zu behandeln und zu korrigieren und den Körper zu einer optimalen Gesundheit zurückzugeben.